Unser Angebot

Bei uns haben die Kleinsten den größten Spaß

So funktioniert die Rasselbande

Betreuung an 4 Tagen

Ihr könnt Euer Kind an 1 - 4 Tagen pro Woche für die Rasselbande anmelden. Die Betreuungstage sind Montag - Donnerstag.

Betreuungszeit von 9-12

Die Rasselbande hat von 9:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

Dienste

Die Rasselbande ist ein Elternverein, deshalb helfen die Eltern (oder gern auch die Tante, LieblingsOma oder das Kindermädchen) im Wechsel bei der Betreuung mit. Auch einen Garten- und Putzdienst gibt es - aber keine Sorge, ist alles halb so wild !

Beiträge

Die Beträge entnehmt ihr unserer aktuellen Beitragsordnung. Natürlich gibt es Ermässigungen für Geschwisterkinder !​

Feste

Wir in der Rasselbande feiern auch gerne zusammen. So z.B. an Fastnacht, an Sankt Martin und natürlich in der Weihnachtszeit. Ein großes Highlight ist das jährliche Sommerfest !

Alles ziemlich viel auf einmal ?

Kommt einfach mal zum Schnuppern vorbei und schaut Euch den Rasselbandenalltag an. So könnt ihr Euch in Ruhe umsehen und alle Fragen werden direkt vor Ort beantwortet.

Der Rasselbandentag

Freies Spiel in der Rasselbande

Freies Spiel

Wir geben den Kindern kreativen Freiraum, sie dürfen im Spielzimmer selbstständig entscheiden, was und mit wem sie spielen möchten.
Eventuell verbringen Sie das Freispiel auch mit süßem Nichtstun.

gemeinsames Frühstück in der Rasselbande

Gemeinsames Frühstück

Die Kinder beginnen nach dem ‘piep piep piep’ gemeinsam das Frühstück und lernen hilfreiche Regeln. Z.B. andere Kinder um etwas zu bitten oder etwas weiterzureichen. Somit wird die soziale und die sprachliche Kompetenz gefördert.

Uns ist es wichtig, den Kindern eine gesunde und vielfältige Ernährungsweise in einer angenehmen Essensathmosphäre in Gemeinschaft näher zubringen. 

Basteln in der Rasselbande

Bastelaktivitäten

Malen und Basteln mit Kleinkindern macht immer Spaß und hat außerdem positive Wirkungen auf die Entwicklung des Kindes. Bei solchen Aktivitäten steigert sich die Konzentration, die Feinmotorik entwickelt sich und die Phantasie wird angeregt.
Schon in einem sehr frühen Alter sind die Kleinen auf die verschiedenen Materialien neugierig und möchten alles mit den Händen anfassen. 

Die Betreuerinnen

Sabrina

Selbst Mama von 2 Kindern betreut Sabrina liebevoll die Kinder von Montag – Donnerstag in der Rasselbande.
Sie geht auf die einzelnen Bedürfnisse der Kinder ein und freut sich täglich, gemeinsam mit ihnen zu spielen, lesen, basteln, toben und vieles mehr.

„Großen Wert lege ich darauf, dass die Kinder und die Eltern gerne zu mir in die Rasselbande kommen“

Betreuerin Sabrina

die kleine Fee

Unterstützt wird Sabrina tatkräftig von der kleinen Fee, die jeden Morgen alle Kinder begrüsst und zum gemeinsamen Frühstück begleitet und am allerliebsten mit den Kindern singt.

Die kleine Rasselbanden Fee