Home

eine ära geht zu ende

Seit mehr als einem Jahr begleitet uns das Thema Corona.
Den Vorstand der Rasselbande in den letzten Wochen und Monaten um so mehr.
Es wurde sehr viel getan und überlegt, gerechnet und versucht, Auswege aus der finanziellen Krise zu finden.

Leider haben die Lockdowns den Vorkindergarten an das Ultimatum getrieben und somit musste der Vorstand die Notbremse ziehen, um nicht in weitere Unkosten/ Schulden zu fallen, so dass die Rasselbande dieses Jahr ihre Tore für immer schließen wird .

Somit endet Ende August 2021 die Betreuung der Rasselbanden-Kinder nach insgesamt 21-jährigen Bestehen des Vereins.

Wir sind traurig darüber, diesen Schritt gehen zu müssen und wünschen allen, dass Sie gesund bleiben.

Die Rasselbande schließt Ihre Tore - wir erinnern uns gerne an viele Jahre fröhliches Kinderlachen.

Anhand der Bilder seht ihr die Veränderungen in den letzten Jahren, sowohl in den Räumlichkeiten und auf dem Außengelände.